Höhere Berufsfachschule (HBF)

Höhere Berufsfachschule (HBF)

cbs 01Die HBF - Eine Schulform mit Weitblick...

Bildungsgang für Automatisierungstechnik und Mechatronik

Die zweijährige Höhere Berufsfachschule (HBF) führt in einem zweijährigen Bildungsgang in Vollzeitform

  1. zum staatlich geprüften technischen Assistenten der Automatisierungstechnik u. Mechatronik
  2. zum schulischen Teil der Fachhochschulreife (Fachhochschulreifeunterricht mit Prüfung in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Sozialkunde und Physik)
    -> zum (Fach)Abitur mit nur einer Fremdsprache

eine FH - Zugangsberechtigung wird von der BBS-Technik nachträglich bestätigt, wenn nach dem schulischen Teil der Fachhochschulreife

  1. ein mindestens halbjähriges gelenktes Praktikum oder
  2. eine mindestens zweijährige einschlägige Berufstätigkeit oder
  3. eine Berufsausbildung (Lehre)

nachgewiesen wird.

Nutzen Sie das Navigationsmenu auf der linken Seite,

um die einzelnen Inhalte zur höheren Berufsfachschule zu sehen