Bildungsangebote

Das Deutsche Sprachdiplom Stufe A2, B1 (B2) an der CBS

dsdMit dem Deutschen Sprachdiplom – Stufe I (DSD I und DSD I PRO) werden deutsche Sprachkompetenzen auf dem Niveau A2/B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) zertifiziert. Die Zertifizierung richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (DSD I) und der berufsbildenden Schulen (DSD I PRO), die mindestens ein Jahr eine intensive schulische Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache (DaZ) erhalten haben.

Die Prüfung zum DSD umfasst vier gleichgewichtete Prüfungsteile (Leseverstehen, Hörverstehen, Schriftliche Kommunikation und Mündliche Kommunikation) und kann auf zwei Stufen abgelegt werden:

Schüler der Carl-Benz-Schule haben die Möglichkeit, das „Deutsche Sprachdiplom“ in der Stufe A2 oder B1 über das Pädagogische Landesinstitut zu erwerben. Die Kosten für die Prüfung und die Zertifizierung trägt das Bildungsministerium des Landes Rheinland-Pfalz.

Mit dem Deutschen Sprachdiplom – Stufe I (DSD I und DSD I PRO) werden deutsche Sprachkompetenzen auf dem Niveau A2/B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) zertifiziert. Um an der Zertifizierung teilnehmen zu können, muss der Schüler an einer Probeprüfung teilnehmen. Die eigentliche Prüfung findet dann in der Carl Benz Schule im Frühjahr statt.

Der Nachweis von Sprachkenntnissen ist für Migranten und Personen, die nicht die deutsche Muttersprache haben, sehr wichtig. Es ist für potentielle Arbeitgeber bzw. bei der Suche nach Ausbildungsstellen sehr wichtig, um das Sprachniveau zertifiziert nachweisen zu können.

Die Vorbereitung erfolgt für die Berufsschüler im Wahlpflichtfach „Deutsch mit Zertifikatsprüfung“, im BVJ im Unterricht von Frau Knebel. Frau Helbach und Frau Knebel sind berechtigt, die Prüfungen durchzuführen. In einer Kooperation mit der Arbeitsagentur Mayen-Koblenz und den Jobcentern ist es möglich, unseren Schülern auch die Teilnahme an einer B2 Zertifikatsprüfung kostenfrei zu ermöglichen.

Die Informationen über die Prüfung, Termine und Anforderungen geben Ihnen gerne Frau Helbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) und Frau Knebel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Frau Knebel und Frau Helbach stehen auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung.