Aktivitäten

„Informatik ist überall“

inf 02 300Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft Koblenz hatte am 22.11. zu einer Veranstaltung „Informatik ist überall“ in die CBS eingeladen. Herr Dr. Rüdiger Eick (zf/trw) referierte sehr anschaulich über den Stellenwert der Informatik in der Automobilindustrie. „Die Informatik ist eine Schlüsselkompetenz in der Ingenieurausbildung“. Herr Dr. Marx von der ILW Koblenz stellte das Digitalisierungskonzept der Lehrwerkstatt dar („Was ist wirklich neu an den Konzepten zu Industrie 4.0?“.) Anatol Hahn stellte das FutureLab der CBS vor und Leif Eric Grabe das Berufliche Gymnasium und seine unterschiedlichen Projekte. Die Teilnehmer waren Kollegen aus Realschulen und BBS, Arbeitsagentur, Ausbilder und Vertreter von Bildungsträgern (DAA).

Beeindruckt waren alle Teilnehmer von den Unterrichtsprojekten u Ideen des FutureLabs und des Beruflichen Gymnasiums.

Nach oben