Aktivitäten

Bestenehrung 2017 der IHK Koblenz

logo 2013Auch in diesem Jahr sind die ehemaligen Auszubildenden, darunter auch Schüler der Carl-Benz-Schule, von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz für ihre „sehr guten“ Prüfungsergebnisse geehrt worden. Mehr als tausend Gäste, darunter auch Verantwortliche aus den Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen, kamen zur Feierstunde in die Rhein-Mosel-Halle nach Koblenz.

Zu den fünf Besten der Besten gehörte Heiko Stahl aus der Klasse EBT 14 (Klassenleitung Hr. Jung), der seine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der Firma Bomag absolvierte.

Ebenfalls mit der Note „sehr gut“ haben folgende ehemaligen Schüler der Carl-Benz-Schule ihre Ausbildung abgeschlossen:

  • Markus Fries (Klasse IM 14, Klassenleitung Hr. Rennecke, Firma Stabilus)
  • Marcel Schütz (Klasse MED 13, Klassenleitung Hr. Muders, Firma Stabilus)
  • Fabian Schuhen (Klasse ITF2 14b, Klassenleitung Hr. Heyer, Firma OGS)
  • Marvin Doetsch (Klasse EBT 13, Klassenleitung Hr. Ludwig, Firma EVM)
  • Nils Duwe (Klasse KM 14b, Klassenleitung Hr. Beisel, Firma Mercedes)
  • Jan Hutgens (Klasse KM 13a, Klassenleitung Hr. Beisel, Firma Mercedes)
  • Maximilian Nikenich (Klasse KM 14b, Klassenleitung Hr. Beisel, Firma Mercedes)
  • Felix Tribull (Klasse ELD 13, Klassenleitung Hr. Kottemer, Firma Eaton)
  • Adrian Bildhauer (Klasse EBT 14, Klassenleitung Hr.Jung, Firma Bomag)
  • Joshua Gilles (Klasse ITF2 14b, Klassenleitung Hr. Heyer, Firma Schottel)
  • Michael Schmitz (Klasse ITF2 14c, Klassenleitung Hr. Heyer, Firma Ratiodata)
  • Raphael Krämer (Klasse ITF2 14b, Klassenleitung Hr. Heyer, St. Martin Pflegeheim)

Wir gratulieren den Schülern zu Ihrem hervorragenden Ergebnis und wünschen Ihnen für die Zukunft viel Erfolg!

Nach oben