Aktivitäten

Carl-Benz-Schule Koblenz erhält Spende von der BBBank

BBBank 300Die Carl-Benz-Schule in Koblenz kann sich über eine Spende von 2.500,- Euro freuen. An der offiziellen Übergabe nahmen Schulleiter Rainer Probst und Studiendirektorin Isabelle Nieder-Raspiller den symbolischen Scheck für die Schule vom Regionalbevollmächtigten der BBBank Christian Neugebauer entgegen. 

Wir freuen uns, dass wir dieses Geld für die Finanzierung unseres stattfindenden Hackathons am 26. September einsetzen können“, so Schulleiter Rainer Probst. 

Und Studiendirektorin Isabelle Nieder-Raspiller fügte hinzu: „Mit den Mitteln werden wir Microcontroller anschaffen, so dass viele spannende und kreative Projektideen der teilnehmenden Teams umgesetzt werden können.

Der bevorstehende Hackathon unter dem Motto „Mach´ dein Leben smarter…“ ist der Erste seiner Art in Koblenz. Die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse der benachbarten Schulen setzen zusammen mit professionellen Tutoren ihre innovativen digitalen Ideen um und gestalten so ihre digitale Zukunft.
Ein großes Dankeschön an die BBBank, die solche Projekte durch ihre Förderung möglich macht.

Nach oben